NEUER SCHLACKENTRANSPORTER FÜR ARGENTINIEN

Ein argentinischer Kunde hat sich erneut für einen Schlackentransporter von KIROW entschieden. Die ersten beiden Fahrzeuge wurden bereits vor etwa 20 Jahren in das Stahlwerk in der Nähe von Buenos Aires geliefert, weitere Bestellungen folgten. Die jetzige Investition trägt zur Verjüngung der Flotte bei. Nach einer kleinen Corona-Delle im letzten Jahr können wir uns aktuell freuen über weit mehr als zehn Stahlwerktransporter im Auftragsbestand.



Zurück zur Übersicht