ERSTER HOCHLEISTUNGS-EISENBAHNKRAN FÜR IRLAND

Im Dezember 2019 bestellte die Irische Bahn bei KIROW einen neuen Multi Tasker KRC 500. Das wird der erste Hochleistungs-Eisenbahnkran sein, der in Irland eingesetzt werden wird. Seine Hauptaufgabe wird das Verlegen von 18m/12t Gleisjochen sein. Aufgrund seines konisch zulaufenden Gegengewichts wird der Kran bis zu 20° profilfrei drehen können. Zur Aufnahme der Gleisjoche wird er mit einer speziellen Greiftraverse ausgestattet sein, sodass das Bodenpersonal die Gleisjoche nicht mehr von Hand an der Traverse befestigen muss. Der Kranfahrer wird alle Arbeitsschritte von der Krankabine aus steuern können, wodurch eine sichere Arbeitsweise gewährleistet wird.

In Zukunft soll der Multi Tasker dann auch Weichenteile der Irischen Bahn installieren. Der KIROW-Kran wird voraussichtlich im Frühjahr 2022 nach Irland geliefert.



Zurück zur Übersicht