KARRIERE

KIROW Produkte basieren auf großer Erfahrung (knapp 130-jährige Konstruktionsgeschichte) und starkem Innovationswillen. Das hat uns zum Spezialisten für Schwerlastgeräte gemacht. Wir sind heute Weltmarktführer für Eisenbahnkrane. Seit Mitte der 1990er Jahre sind wir außerdem international bekannt und geschätzt für unsere vielseitigen Transportfahrzeuge.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen:

AUSBILDUNG: KAUFMANN IM GROSS- UND AUSSENHANDELSMANAGEMENT (M/W/D) – SCHWERPUNKT KAUFMÄNNISCHE VERSANDABWICKLUNG (ZOLL)

AUSBILDUNG: KAUFMANN IM GROSS- UND AUSSENHANDELSMANAGEMENT (M/W/D) – SCHWERPUNKT KAUFMÄNNISCHE VERSANDABWICKLUNG (ZOLL)

(Ausbildungsbeginn: August 2020)

Das Berufsbild:

Als Kaufmann im Groß- und Außenhandelsmanagement (m/w/d) – Schwerpunkt kaufmännische Versandabwicklung (Zoll) bei der KIROW ARDELT GmbH erstellen Sie Warenbegleitpapiere, fertigen Ausfuhranmeldungen sowie Warenverkehrsbescheinigungen aus und wickeln die üblichen Zollformalitäten ab.

Während der Ausbildung lernt man außerdem, wie Angebote für den nationalen und internationalen Transport eingeholt und ausgewertet werden.

Voraussetzungen:

  • mittlere Reife oder (Fach-) Hochschulreife
  • gute Leistungen, besonders in Mathematik (Notendurchschnitt: max. 2,5)
  • Interesse am Außenhandel / Wirtschaft
  • EDV-Kenntnisse
  • Englisch-Kenntnisse
  • Kaufmännisches Denken, Kunden- und Serviceorientierung
  • Verhandlungsgeschick
  • Durchsetzungsvermögen
  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit


Ausbildungsablauf:

Die überbetriebliche Berufsausbildung erfolgt über den Ausbildungsring der sächsischen Metall- und Elektroindustrie - der bsw – Beratung, Service & Weiterbildung GmbH. Die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten werden in der Berufsschule, in überbetrieblichen Ausbildungsstätten sowie im Unternehmen vermittelt:

  • Abstimmen und Überwachen der Auslieferungstermine mit Speditionen
  • Veranlassen des Einholens von Genehmigungen für Schwerlasttransporte bei DB und BZA Aufträgen
  • Umgang mit spezieller Software
  • Montage und Demontage
  • Arbeiten mit Warenwirtschaftssystem
  • Kontrolle und Beurteilung der Ergebnisse
  • Kenntnisse im Export / Zollrecht
  • Schutzmaßnahmen, Arbeitssicherheit

Darüber hinaus wird im Rahmen der Ausbildung die Zusatzqualifikation zur „Geprüften Zollfachkraft“ erworben.

Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre; eine Verkürzung ist bei sehr guten Leistungen möglich.


Abschluss:

Kaufmann im Groß- und Außenhandelsmanagement (m/w/d)
(staatlich anerkannter Ausbildungsberuf)

Entwicklungsmöglichkeiten:

Neben der Weiterqualifizierung im Beruf bestehen zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten wie z.B. zum zum/zur Handelsfachwirt/-in oder Betriebswirt/-in.


Wir bieten:

  • eine vielfältige und abwechslungsreiche Ausbildung
  • einen Ausbildungsplatz in einem internationalen Unternehmen
  • eine Ausbildung mit Zukunft
  • eine sehr gute Betreuung während der Ausbildung
  • eine faire Vergütung in Anlehnung an den Tarif sowie Zusatzleistungen bei entsprechenden schulischen und praktischen Leistungen
  • geregelte Übernahmemöglichkeit nach Abschluss der Ausbildung
  • Unterstützung bei Weiterbildungen
  • hervorragenden Zukunfts- und Karrierechancen

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen an:


KIROW ARDELT GmbH

Julia Wernecke
Spinnereistr. 13
04179 Leipzig

E-Mail: julia.wernecke(at)kirow.de